Emailleleuchte auf einmaligem Stativ

EHS1S/SS

/

vorrätige Menge: 1

Absolut authentische Stehleuchte aus ehemaligen DDR-Betrieb

Mehr Infos

750,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Geschichte und Konzeption: 

Es war in der ehemaligen DDR nicht immer möglich, die Dinge, die benötigt wurden, zu kaufen. Einfach weil es sie überhaupt nicht gab oder weil die Lieferzeiten unglaublich lang waren. 

Das führte dazu, dass die Ostdeutschen oftmals aus vorhandenen Materialien die benötigten Gegenstände selbst fertigten. So auch in diesem Fall. Eine Leuchte, die eigentlich für die Deckenmontage vorgesehen war, wurde mittels eines selbst gebauten Fußes zur Stehleuchte, die in dieser Form wohl einmalig ist.

Die Machart des Stativs ist roh, durchaus dem Brutalismus zuzuordnen. Allerdings ist es in seiner Konstruktion gut durchdacht. Erwähnt sei der runde Fuß mit den angesetzten Stabilisierungsstreben sowie seine Höhenverstellbarkeit. Im Detail originell ist der für die Feststellung des Auszuges verwendete Griff. Auch wenn überhaupt nicht klar ist, woher er stammen mag, ist seine Schönheit unbestreitbar.

Aufarbeitung und technische Features:

Wir haben Leuchte und Stativ komplett demontiert und nschließend alle Elemente gründlich gereinigt. Soweit noch vorhanden wurde der originale Lack belassen und mit einem Hartöl konserviert. Die Fassung und die Verkabelung sind erneuert, ein Schnurdimmer und ein neuer Stecker installiert. 

Der Spot ist mit einer Keramikfassung E27 ausgestattet und für alle handelsüblichen Leuchtmittel bis 100 Watt geeignet. Auch LED-Leuchtmittel können verwendet werden.

Die Lieferung erfolgt wohlverpackt und per Spedition.

30 weitere Produkte der gleichen Kategorie