Werkstattschrank Bemefa (ROWAC)

/

Item: 2

Die erste Produktionsreihe als Firma Bemefa (ehemals Rowac)

More details

Lieferzeit 4-8 Wochen

1 386,55 € zzgl. MwSt.

More info

Die Geschichte...

Dieser seltene Werkstattschrank ist wohl der erste von Bemefa produzierte. Der sozialistische Nachfolgebetrieb der Eisenwarenfabrik Robert Wagner aus Chemnitz startete den Betrieb erst wieder in den 1950er Jahren. Und begann die Produktion mit Werkzeugen, die noch aus der Vorkriegszeit stammten.

Daher unterscheidet einzig die Tür den Schrank deutlich von seinen Vorgängern. Im übrigen weicht er kaum vom Original ab.Da wohl nur sehr wenige dieser Schränke hergestellt wurden, sind diese deutlich seltener als die klassischen Rowac Schränke zu finden. Denn schon kurze Zeit später brachte der VEB Betriebseinrichtungen und Metallwarenfabrik eine modernisierte Variante des Schrankes auf den Markt. Den klassischen Bemefa Werkzeugschrank.

Wir haben gleich zwei dieser sehr seltenen Schränke die wir anbieten können.

Restaurierung:

Wir haben das Möbel mit Soda strahlen lassen, die ursprünglich grüne Farbe war durch die jahrzehntelange Nutzung in einem metallverarbeitenden Betrieb zu stark in Mitleidenschaft gezogen. Die nunmehr sichtbare blanke Stahlhaut haben wir mit Öl imprägniert. Den Schub und die Deckplatte haben wir geschliffen und ebenfalls geölt.

Data sheet

Höhe100 cm
Breite50,50 cm
Tiefe50,50 cm
Gewichtca. 40 kg

30 weitere Produkte der gleichen Kategorie