kleiner Tisch auf zierlichen Gussfüßen

AT/A2

/

vorrätige Menge: 1

Werktisch mit historische Eichenholzplatte auf gusseisernen Füßen & zusätzlicher Ablage 

Mehr Infos

546,22 € zzgl. MwSt.

Mehr Infos

Geschichte:

Nachdem dieser Tisch mit massiver Eichenholzplatte und vergleichsweise zierlichen Füßen unsere Wertschätzung und Pflege genießen durfte, beginnt für ihn nun ein neuer Lebensabschnitt. Die alte Schicht aus Staub und Ruß abgelegt, wird seine elegante, geradezu schlanke Gestalt sichtbar.  Durch unsere versierten therapeutischen Verfahren ist er heute bereit, in seiner Gesamtheit, mit allen kleinen Macken und Auffälligkeiten gesehen zu werden. Kein Versteckspiel mehr. Er steht zu seinen außergewöhnlichen Verfärbungen auf der Tischplatte und zu seinen grazilen aber stabilen Gussfüßen und ist bereit, sich der Welt zu präsentieren.


Aufarbeitung:

Die massive und originale Eichenholzplatte wurde vorsichtig gereinigt, fein geschliffen, mit Leinöl behandelt und mit Hartwachsöl versiegelt, ebenso die Weichholz-Ablage zwischen den Beinen. Alle vorhandenen Nutzungsspuren sind daher komplett erhalten. Die Füße wurden sanft gereinigt und mit Hartwachsöl behandelt.

Lieferung:

Die Lieferung erfolgt wohlverpackt per Spedition. 


Pflege:

Bitte beachten Sie, dass Holz ein natürliches Material ist und sich durch Raumklima verändern kann.

Für die Pflege Zuhause empfehlen wir, die Holzoberflächen von Zeit zu Zeit nach zu ölen.
Anfangs sollten Sie die Tischplatte einmal im Monat und nach circa sechs Behandlungseinheiten - je nach Nutzung - im halbjährlichen Turnus mit Öl behandeln.

Auch das Metallgestell kann bedenkenlos mit einem leicht feuchten Tuch gereinigt werden. Im Anschluss ist der Auftrag eines Öles in geringen Umfang zu empfehlen.

Nähere Informationen finden Sie in unserer mitgelieferten Pflegeanleitung.

Technische Daten

Höhe71,5 cm | Höhe bis zur Ablagefläche: 23,7 cm
Breite71,5 cm
Tiefe55 cm
Gewichtca. 30 kg
MaterialEichenholz, Gusseisen
Stärke Tischplatte3,5 cm

13 weitere Produkte der gleichen Kategorie